Skip to main content

 

Top Zigarren Tasting Städte

Hier finden Sie die beliebtesten Städte für ein Zigarren-Tasting. Stöbern Sie durch die einzelnen Tasting-Angebote und finden Sie das perfekte Event für Sich und Ihre Begleitung.

Nur seriöse Anbieter

Handverlesene Experten

Gemütliche Locations

Die besten Humidore im Überblick

Die besten Humidore

Zigarren sollten richtig gelagert werden. Daher ist die Auswahl des Humidors sehr wichtig. Wir haben Ihnen die besten Humidore je nach Größe und Anforderung aufgelistet.

Weiterlesen

Die besten Gins

Die Gin Auswahl ist riesig, wie soll man da noch gute Gins finden? Unsere Topliste zeigt die Gins mit denen man nichts falsch machen kann.

Weiterlesen

Gin Bücher – Unsere Empfehlungen

Als Geschenkidee oder eben mal als eBook für Zwischendurch, wir haben die besten Gin Bücher zusammen gestellt

Weiterlesen

Zigarren Tasting – Kuba, Panama und Nicaragua an einem Tag besuchen

Stellen Sie sich vor, Sie liegen unter Palmen am Strand, fahren auf einem 50er Jahre Oldtimer durch die Landschaften Kubas und begeben sich auf eine Reise durch Nicaragua. Sicherlich haben Sie gleich auch den Duft von Zigarren in der Nase, die unzertrennlich mit diesen und weiteren Ländern verbunden sind. Sie wollen wissen, wie sich die Zigarren der jeweiligen Region unterscheiden? Dann sollten Sie an einem Zigarren Tasting teilnehmen.

Melden Sie sich jetzt an und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Event.

Zigarren von DrewEstate
Zigarren Seminare - Werde zum Experten
Zigarren Seminar in Deutschland

Von Kuba nach Panama – Mit dem Zigarren Tasting in die Welt der Aromen eintauchen

Viele Menschen reden über kubanische Zigarren, erzählen von Aromen und dem Geschmack der Fremde, der viele Genießer in seinen Bann zieht. Tatsächlich ist der Rauch einer Zigarre nicht einfach nur verbrannter Tabak. Ganz im Gegenteil birgt er eine ähnliche Aromenvielfalt, wie wir es von Whisky oder Gin her kennen. Die kubanischen Zigarren sind besonders beliebt. Da der Geschmack einer Zigarre sehr viel damit zu tun hat, aus welchem Land sie kommt, entfalten kubanische und dominikanische Zigarren völlig unterschiedliche Aromen beim Rauchen. Diese lassen sich in 10 Gruppen zusammenfassen: Organisch, Holzig, Süß, Schokoladig, Scharf, Pflanzlich, Nussig, Würzig, Geröstet und Fruchtig. Hätten Sie gedacht, dass eine Zigarre so viele unterschiedliche Geschmacksnuancen haben kann? Beim Zigarren Tasting finden Sie es heraus.

Entdecken Sie beim Zigarren Tasting ungeahnte Aromen

Wie bei vielen anderen Genussmitteln ist es auch bei der Zigarre für den Einsteiger sehr schwer, sich einen Überblick über das Marktangebot zu verschaffen. Zu groß ist die Auswahl. Bei einem Zigarren Tasting wird sich das für Sie ändern, denn dort können Sie eine kleine aber feine Auswahl an hochwertigen Premium Zigarren aus den beliebtesten Tabak Anbaugebieten der Welt probieren. Versuchen Sie doch einfach mal den Rauch einer Zigarre grob einzugliedern: süß, salzig, bitter oder sauer). Danach vermittelt Ihnen ein echter Zigarren Profi die wichtigen Tipps, wie Sie noch mehr aus dem Geschmack der Zigarre herausholen können. Nebenbei erfahren Sie immer wieder spannende Anekdoten und Fakten aus der Welt der Zigarre. Wo wird sie hergestellt? Was ist die teuerste Zigarrensorte der Welt? Warum sind Zigarren auch bei uns so beliebt? Diese und weitere Fragen werden Ihnen beim Zigarren Tasting beantwortet. Melden Sie sich jetzt noch an und genießen Sie schon bald das Flair Kubas. Ein Gutschein für ein Zigarren Tasting eignet sich übrigens auch sehr gut als Geschenk.

Sie haben weitere Fragen zum Zigarren Tasting? Hier finden Sie die Antworten!

Die Teilnehmer des Zigarren Tastings müssen mindestens 18 Jahren alt sein.
Während des Tastings werden Ihnen zahlreiche spannende Fakten rund um das Thema „Zigarren“ vermittelt. Erfahren Sie alles über die Herstellung, die Aromen und den gesamten Prozess vom Tabakanbau bis hin zur fertigen Zigarre. Währenddessen können sie verschiedene Premium Zigarren probieren.
Die Höchstzahl an Teilnehmern kann von Veranstaltung zu Veranstaltung leicht voneinander abweichen. Erfahrungsgemäß variiert die Teilnehmerzahl zwischen 10 und 16 Personen. Normalerweise gibt der Veranstalter vor der Anmeldung Aufschluss über die Teilnehmerzahl.
Bei den meisten Tastings werden kleine Snacks und Mineralwasser angeboten. Auch hier wird das Angebot vom jeweiligen Veranstalter selbst bestimmt. Der Preis inkludiert die angebotenen Zigarren, kleine Snacks sowie möglicherweise Seminarunterlagen.
Die meisten Tastings dauern zwischen zwei und vier Stunden. Informieren Sie sich direkt beim Veranstalter darüber, wie viel Zeit Sie einplanen sollten.
Die Anzahl der zu probierenden Zigarren variiert. Oftmals handelt es sich jedoch um 6 bis 8 verschiedene Marken.
Außer dem nötigen Interesse an Zigarren ist nichts weiter erforderlich.
Begleitpersonen sind nicht erlaubt. Jeder Teilnehmer muss auch einen Gutschein für das Zigarren-Tasting vorlegen.
Das Zigarren-Tasting wird über das ganze Jahr hinweg veranstaltet und hängt nicht von Jahreszeiten ab.
Selbstverständlich informiert der Seminarleiter über Einkaufsmöglichkeiten von hochwertigen Zigarren.